Osterwanderung zum Hummelberg-Turm

Osterwanderung zum Hummelberg-Turm

Förderverein lädt zum Ostereierspaß am 20. April  Am diesjährigen Ostersamstag lädt der Förderverein Hummelberg-Turm e.V. erstmals zum Ostereierspaß an der ehemaligen Sternwarte von Allendorf, heute bekannt als Hummelberg-Turm, ein.   More »

Fahrradspaß zum Mieten

Fahrradspaß zum Mieten

Stadtwerke starten Verleih von Elektrofahrrädern Das „normale“ Fahrrad hat bald ausgedient: Immer mehr Deutsche setzen auf Elektrofahrräder. Gegenwind oder Steigungen sind mit dem modernen Fortbewegungsmittel kein Problem mehr. Seit dem 1. April More »

Der Kurpark wird zum Lichtermeer

Der Kurpark wird zum Lichtermeer

22. Lichterfest am 30. April 2019 steht die Freiluftsaison im Kurpark ganz im Zeichen eines besonderen Jubiläums: Der Solepark blickt zurück auf 20 erfolgreiche Jahre. Und dieses Ereignis soll mit allen Einrichtungen More »

Tausende Feierlaunige erwartet

Tausende Feierlaunige erwartet

65. Rosenmontagsumzug in Ranies am 3. März Bereits seit Monaten wird im kleinen Dorf Ranies fleißig geschraubt, gesägt und gemalt. Die Vorbereitungen für die nunmehr 65. Ausgabe des Rosenmontagsumzugs, der traditionell am More »

Gut gerüstet für die Zukunft

Gut gerüstet für die Zukunft

Neuer Ausbildungsgang zum Industriemechaniker an der BbS  ·  Resümee zum ersten Schulhalbjahr Auch in Schönebeck und Umgebung hat sich der Fachkräftemangel zu einem entscheidenden Faktor entwickelt, der die regionale Wirtschaft beeinflusst. Um More »

 

Osterwanderung zum Hummelberg-Turm

Förderverein lädt zum Ostereierspaß am 20. April 

Am diesjährigen Ostersamstag lädt der Förderverein Hummelberg-Turm e.V. erstmals zum Ostereierspaß an der ehemaligen Sternwarte von Allendorf, heute bekannt als Hummelberg-Turm, ein.  

Fahrradspaß zum Mieten

Stadtwerke starten Verleih von Elektrofahrrädern

Das „normale“ Fahrrad hat bald ausgedient: Immer mehr Deutsche setzen auf Elektrofahrräder. Gegenwind oder Steigungen sind mit dem modernen Fortbewegungsmittel kein Problem mehr. Seit dem 1. April sind zwei schicke City-Pedelecs der Marke „Technibike“ auf den Straßen Schönebecks und im Umland unterwegs, die von den Stadtwerken Schönebeck unter der neuen Marke „e:ktiv – elektrisch. aktiv.“ vermietet werden.

Der Kurpark wird zum Lichtermeer

22. Lichterfest am 30. April

2019 steht die Freiluftsaison im Kurpark ganz im Zeichen eines besonderen Jubiläums: Der Solepark blickt zurück auf 20 erfolgreiche Jahre. Und dieses Ereignis soll mit allen Einrichtungen gebührend gefeiert werden. Die erste große Outdoor-Veranstaltung des Jahres ist traditionell das Lichterfest am 30. April, das alljährlich hunderte Besucher in den zauberhaft illuminierten Kurpark lockt.

Tausende Feierlaunige erwartet

65. Rosenmontagsumzug in Ranies am 3. März

Bereits seit Monaten wird im kleinen Dorf Ranies fleißig geschraubt, gesägt und gemalt. Die Vorbereitungen für die nunmehr 65. Ausgabe des Rosenmontagsumzugs, der traditionell am Sonntag vor Rosenmontag stattfindet, laufen auf Hochtouren. Wenn die Festwagen am 3. März um 14 Uhr durch die beschauliche Ortschaft rollen, werden tausende Besucher erwartet.

Gut gerüstet für die Zukunft

Neuer Ausbildungsgang zum Industriemechaniker an der BbS  ·  Resümee zum ersten Schulhalbjahr

Auch in Schönebeck und Umgebung hat sich der Fachkräftemangel zu einem entscheidenden Faktor entwickelt, der die regionale Wirtschaft beeinflusst. Um dem Problem entgegen zu wirken ist es unter anderem wichtig, jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, nach dem Schulabschluss wohnortnah eine Berufsausbildung zu absolvieren. Ein Schritt in die richtige Richtung wurde an der Berufsbildenden Schule Schönebeck bereits getan. Zum Beginn des Ausbildungsjahres 2018/19 konnte der Ausbildungsgang zum Industriemechaniker wieder eingeführt werden. Ermöglicht wurde dies durch die Zusammenarbeit der Stadt Schönebeck mit dem Schönebecker Wirtschaftsrat, zwölf Unternehmen aus der Region und dem Salzlandkreis als Träger der Berufsbildenden Schule. Zum Ende des ersten Schulhalbjahres besprachen die Verantwortlichen, wie der Neustart bisher umgesetzt werden konnte.

Ranieser Wehr mehr als 1.000 Stunden im Einsatz

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr  ·  Erfolgreicher Abarbeitungsstand

Brände, Sturmschäden oder eine Ölspur – wenn Hilfe gebraucht wird, sind die 21 aktiven Kameraden der Ortsfeuerwehr Ranies zur Stelle. Im Jahr 2018 waren sie insgesamt 1.139,98 Stunden im Einsatz. Und das ehrenamtlich. Bei der Jahreshauptversammlung im Feuerwehrgerätehaus zog Ortswehrleiter Gunnar Ulrich Bilanz über ein vielfältiges Ausbildungs-, sowie erfolgreiches Bau- und Einsatzjahr für die ostelbische Wehr.