Das große Baustellenjahr beginnt

Neue Verkehrsführung für die nächsten anderthalb Jahre Die Umleitungsschilder stehen schon. Noch sind sie zwar zur Seite gedreht. Doch ab kommenden Montag, 2. Januar, gelten

Es wird ein schönes Fest. Wetten, dass?

Wette gegen REWE gewonnen:119 Menschen sangen für “Suppe & Seele” rot-bemützt “Oh, Tannenbaum” Das wird ein Fest! Der große Suppe & Seele-Chor gewann am Sonnabendvormittag

Wenn Kinderwünsche wahr werden

Bewegende Weihnachtspatenaktion im Sozialen Treff Suppe & Seele Für eine große Weihnachtsfeier ist der Raum im neuen Domizil zu klein. Doch Monique Krause wollte zum

Durchatmen und sich wie neu geboren fühlen

Totes Meer-Salzgrotte im Lindenbad eröffnet Salz knirscht unter den Schuhen, Wände sind weiß vom Salz. Die Grotte ist in sanftes Licht getaucht. Im Hintergrund erklingt

Damit die Altstadt weiter belebt wird

Erster Spatenstich für den Neubau am Markt – SWB investiert rund 3,7 Millionen Euro Für die Wohnungen gibt es bereits Anfragen, für erste Gewerberäume sind

Das S-Bahn-Fest in Bildern

40 Jahre S-Bahn in Bildern Die Jubiläums-Bahn kam fünf Minuten zu spät. Aber das tat der guten Stimmung beim Fest anlässlich des 40-jährigen Bestehens der

Großer Bahnhof für die S-Bahn

40 Jahre S-Bahn: buntes Fest im Schönebecker Kurpark Sie ist das Rückgrat des “Starken Nahverkehrs” im Großraum der Landeshauptstadt Magdeburg. Bis mindestens 2028 ist sie

 

Das große Baustellenjahr beginnt

Salzperle_PK_Bauarbeiten

Neue Verkehrsführung für die nächsten anderthalb Jahre

Die Umleitungsschilder stehen schon. Noch sind sie zwar zur Seite gedreht. Doch ab kommenden Montag, 2. Januar, gelten sie. Dann rollen die Bagger an, damit der grundhafte Ausbau der Geschwister-Scholl-Straße beginnen kann. Tags darauf ist auch offizieller Baustart am Markt. Dieser ist aber noch für ein paar Wochen in Richtung Nicolaistraße befahrbar. Bauamtsleiter Guido Schmidt und Silvia Franke, Sachgebietsleiterin Straßenverkehr, erklärten heute Vormittag, wie die Verkehrsführung aussehen wird.

Kleines Dorf kommt ganz groß raus

Salzperle_Ranies_Rosenmontagsumzug

61. Rosenmontagsumzug in Ranies am 15. Februar

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Wenn am Sonntag, 15. Februar, ab 14 Uhr zum nunmehr 61. Mal der große Rosenmontagsumzug durch das kleine Dorf rollt, werden wieder Tausende Besucher erwartet. 

Es wird ein schönes Fest. Wetten, dass?

IMG_5630_resize

Wette gegen REWE gewonnen:119 Menschen sangen für “Suppe & Seele” rot-bemützt “Oh, Tannenbaum”

Das wird ein Fest! Der große Suppe & Seele-Chor gewann am Sonnabendvormittag die Wette gegen den REWE-Supermarkt an der Friedrichstraße und konnte sich über 500 Euro freuen. Das Geld wird für das Drei-Gänge-Menü am Heiligen Abend verwendet.

Weihnachtsmann Webel

Salzperle_Foerderrunde

Bauminister Thomas Webel kam mit Zuwendungsbescheiden ins Schönebecker Rathaus

Das war eine wirklich schöne Bescherung eine Woche vor Heiligabend. Auch ohne Rauschebart und roten Mantel machte Thomas Webel am 17. Dezember bei seinem Besuch im Rathaus eine gute Weihnachtsmann-Figur. Sachsen-Anhalts Bauminister kam mit frohen Botschaften und Geschenken. Mit 35.612 Euro ging die kleinste Summe an die Bürgerstiftung Salzland. Aus der Städtebauförderung gab es 180.000 für den Rückbau von Wohnungen, 600.000 Euro für die “Aktiven Stadt- und Ortszentren” sowie rund 1,1 Millionen für das SWB-Neubauprojekt am Markt 14-16.

Ein tierisch anheimelnder Nachmittag

Salzperle_Bierer_Berg1

Weihnachtlicher Bierer Berg: Zahlreiche Besucher kamen am 3. Advent in den Heimattiergarten

“Alle Jahre wieder” schallte es blechern vom Bismarckturm. Während die Magdeburger Bläsergilde hoch oben musikalisch auf das Weihnachtsfest einstimmten, genossen die Besucher unten schon Glühwein, Grillwürstchen und Schmalzkuchen. Alle Jahre wieder wird der Heimattiergarten am 3. Advent zum Anziehungspunkt für zahlreiche Besucher. Der Weihnachtliche Bierer Berg lockt seit Jahren mit einer tierisch guten Mischung aus Unterhaltung, kalorienreichen Köstlichkeiten und einer Bescherung für die tierischen Bewohner. Und die kommt vor allem bei den Jüngsten immer bestens an. 

Wenn Kinderwünsche wahr werden

IMG_5528_resize

Bewegende Weihnachtspatenaktion im Sozialen Treff Suppe & Seele

Für eine große Weihnachtsfeier ist der Raum im neuen Domizil zu klein. Doch Monique Krause wollte zum Fest der Liebe an jene Kinder denken, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Die Idee der Suppe & Seele-Geschäftsführerin, Paten für die Wünsche der Jüngsten zu finden, fand großen Anklang. So konnten am 10. Dezember im anheimelnd geschmückten Saal des Sozialen Treffs an der Böttcherstraße mehr als 60 Geschenke verteilt werden.

FOLGEN

Neue Beiträge in deinem Postfach erhalten.

FOLGEN

Neue Beiträge in deinem Postfach erhalten.