Für gesunde und zufriedene Mitarbeiter

Für gesunde und zufriedene Mitarbeiter

Stadt Schönebeck hat Vertrag mit einer Krankenkasse abgeschlossen Der Altersdurchschnitt liegt bei rund 48 Jahren, der Krankenstand bei knapp unter zehn Prozent. Während der Altersschnitt durch das altersbedingte Ausscheiden mehrerer Mitarbeiter in More »

Auftakt in die Freiluftsaison im Kurpark

Auftakt in die Freiluftsaison im Kurpark

20. Lichterfest wirft seine Schatten voraus – Stadtwerke präsentieren das Freiluft-Event  Durch den Kurpark zu spazieren macht zu jeder Jahreszeit Spaß. Im Frühling, wenn Osterglocken, Tulpen & Co. blühen und auch die Bäume More »

„Damit Hummel & Co. nicht ins Gras beißen“

„Damit Hummel & Co. nicht ins Gras beißen“

NABU-Ortsgruppe lädt am 8. April zum Frühlingsblütenfest ein Vogelgezwitscher ist schon länger zu hören. Das Summen der Insekten gesellt sich mit den wärmer werdenden Tagen dazu. Nach fast einem halben Jahr Fastenzeit More »

Kugelstoßen unter Kunstlicht

Kugelstoßen unter Kunstlicht

12. Schönebecker SoleCup am 2. Juni mit mehreren Highlights Der Terminkalender der Athleten wird von Jahr zur Jahr voller. Den SoleCup so zu platzieren, dass er von der Werferelite angenommen wird, ist More »

Berufsfindungstag mit rund 300 Schülern

Berufsfindungstag mit rund 300 Schülern

Regionalmesse „HIER“ am 21. und 22. April im IGZ Inno-Life  Sie rückt immer näher. Und die Vorbereitungen sind weitestgehend abgeschlossen. Das Organisationsteam der Regionalmesse „HIER“ rechnet am Berufsfindungstag mit und 300 Schülern. More »

 

Für gesunde und zufriedene Mitarbeiter

Stadt Schönebeck hat Vertrag mit einer Krankenkasse abgeschlossen

Der Altersdurchschnitt liegt bei rund 48 Jahren, der Krankenstand bei knapp unter zehn Prozent. Während der Altersschnitt durch das altersbedingte Ausscheiden mehrerer Mitarbeiter in den kommenden Jahren automatisch sinkt, muss für einen geringeren Krankenstand etwas getan werden. Die Stadtverwaltung Schönebeck hat zur betrieblichen Gesundheitsförderung ihrer Beschäftigten mit der IKK gesund plus eine Kooperation abgeschlossen, die zunächst über zwei Jahre läuft.

Auftakt in die Freiluftsaison im Kurpark

20. Lichterfest wirft seine Schatten voraus – Stadtwerke präsentieren das Freiluft-Event 

Durch den Kurpark zu spazieren macht zu jeder Jahreszeit Spaß. Im Frühling, wenn Osterglocken, Tulpen & Co. blühen und auch die Bäume ihr grünes Kleid überstreifen, ist es jedoch besonders schön. Mit dem traditionellen Lichterfest wird demnächst die Saison im Kurpark eröffnet. Am Sonntag, 30. April, wird das Areal in den Abendstunden hell erleuchtet sein. Die Stadtwerke präsentieren das Lichterfest, das um 19 Uhr beginnt.

„Damit Hummel & Co. nicht ins Gras beißen“

NABU-Ortsgruppe lädt am 8. April zum Frühlingsblütenfest ein

Vogelgezwitscher ist schon länger zu hören. Das Summen der Insekten gesellt sich mit den wärmer werdenden Tagen dazu. Nach fast einem halben Jahr Fastenzeit brauchen Bienen, Hummeln & Co. dringend Nektarblüten. In der Nachtigallenoase präsentieren sich viele Frühblüher schon von ihrer schönsten Seite. Beim Frühlingsblütenfest am kommenden Samstag, 8. April, zeigt die NABU Ortsgruppe die Bedeutung der Pflanzen für die Insekten auf.

Kugelstoßen unter Kunstlicht

12. Schönebecker SoleCup am 2. Juni mit mehreren Highlights

Der Terminkalender der Athleten wird von Jahr zur Jahr voller. Den SoleCup so zu platzieren, dass er von der Werferelite angenommen wird, ist immer wieder eine Herausforderung. Mit dem 2. Juni haben die Veranstalter für dieses Jahr einen optimalen Zeitpunkt gewählt. Schließlich wollen die Werfer ihre WM-Norm so früh wie möglich erfüllen. Beim Pressegespräch stellten die Organisatoren gestern erste Details vor.

Berufsfindungstag mit rund 300 Schülern

Regionalmesse „HIER“ am 21. und 22. April im IGZ Inno-Life 

Sie rückt immer näher. Und die Vorbereitungen sind weitestgehend abgeschlossen. Das Organisationsteam der Regionalmesse „HIER“ rechnet am Berufsfindungstag mit und 300 Schülern. Hauptsächlich werden Neuntklässler erwartet. Sie kommen nicht nur aus Schönebeck, sondern auch aus Barby, Calbe, Förderstedt und Nienburg. Neben Infoständen ist für sie vor allem das Speed-Dating interessant, bei dem sie in kürzester Zeit viel über ihren möglichen Ausbildungsplatz erfahren – und die Firmen über sie.

Barbarastraße wird zur Werkstraße

ThyssenKrupp erweitert Lenkungswerk / Bis zu 65 neue Arbeitsplätze

Rund 10 Millionen Euro investiert ThyssenKrupp in den kommenden Monaten in sein Werk in Schönebeck, um den Produktionsstandort zu erweitern. Die ersten bauvorbereitenden Maßnahmen starten Anfang März. Ein Teil der ans Werk angrenzenden Barbarastraße wird ab dann für den privaten Verkehr dauerhaft gesperrt. Damit kann die Straße als Warteschleife für Lkw genutzt werden. Ausweichrouten für den öffentlichen Verkehr werden ausgewiesen. Darüber sprachen gestern Sascha Singer, Geschäftsführer der ThyssenKrupp Presta Schönebeck GmbH, und Holger Helmecke, zuständiger Projektkoordinator der ThyssenKrupp, mit OB Bert Knoblauch, Dezernent Guido Schmidt und Wirtschaftsförderer Detlev Lorbeer.

FOLGEN

Neue Beiträge in deinem Postfach erhalten.