Monthly Archives: April 2017

Weil es um die Zukunft der Stadt geht

Vierter öffentlicher INSEK-Werkstattabend 

Es geht um die Zukunft der Stadt: Zum vierten öffentlichen Werkstattabend „Integriertes Stadtentwicklungskonzept Schönebeck bis 2030“ (INSEK) waren gestern Abend neben der Verwaltung, mehreren Stadträten und dem prozessbegleitenden Büro für urbane Projekte aus Leipzig immerhin fünf  Bürger ins Stadtwerkehaus gekommen.

Brunnenfest 2017: länger und größer

Vier Tage feiern vom 11. bis 14. Mai / Vom Markt bis zum Salzblumenplatz

Kulturelle Abwechslung, große Schaustellermeile und kulinarische Vielfalt: Das Brunnenfest verspricht erneut ein Höhepunkt im Schönebecker Veranstaltungskalender zu werden. In diesem Jahr wird das Event umfangreicher – zeitlich und räumlich.

Für gesunde und zufriedene Mitarbeiter

Stadt Schönebeck hat Vertrag mit einer Krankenkasse abgeschlossen

Der Altersdurchschnitt liegt bei rund 48 Jahren, der Krankenstand bei knapp unter zehn Prozent. Während der Altersschnitt durch das altersbedingte Ausscheiden mehrerer Mitarbeiter in den kommenden Jahren automatisch sinkt, muss für einen geringeren Krankenstand etwas getan werden. Die Stadtverwaltung Schönebeck hat zur betrieblichen Gesundheitsförderung ihrer Beschäftigten mit der IKK gesund plus eine Kooperation abgeschlossen, die zunächst über zwei Jahre läuft.

Auftakt in die Freiluftsaison im Kurpark

20. Lichterfest wirft seine Schatten voraus – Stadtwerke präsentieren das Freiluft-Event 

Durch den Kurpark zu spazieren macht zu jeder Jahreszeit Spaß. Im Frühling, wenn Osterglocken, Tulpen & Co. blühen und auch die Bäume ihr grünes Kleid überstreifen, ist es jedoch besonders schön. Mit dem traditionellen Lichterfest wird demnächst die Saison im Kurpark eröffnet. Am Sonntag, 30. April, wird das Areal in den Abendstunden hell erleuchtet sein. Die Stadtwerke präsentieren das Lichterfest, das um 19 Uhr beginnt.

„Damit Hummel & Co. nicht ins Gras beißen“

NABU-Ortsgruppe lädt am 8. April zum Frühlingsblütenfest ein

Vogelgezwitscher ist schon länger zu hören. Das Summen der Insekten gesellt sich mit den wärmer werdenden Tagen dazu. Nach fast einem halben Jahr Fastenzeit brauchen Bienen, Hummeln & Co. dringend Nektarblüten. In der Nachtigallenoase präsentieren sich viele Frühblüher schon von ihrer schönsten Seite. Beim Frühlingsblütenfest am kommenden Samstag, 8. April, zeigt die NABU Ortsgruppe die Bedeutung der Pflanzen für die Insekten auf.

FOLGEN

Neue Beiträge in deinem Postfach erhalten.