Musikalisch auf die milde Jahreszeit eingestimmt

2.Frühlingssingen in Pretzien mit mehreren Chören der Region

(hjw). Es war ein mit Herzblut organisierter Nachmittag, der Anfang Mai im Dorfgemeinschaftshaus „Alter Krug“ in Pretzien stattfand. Eckhard Knobloch vom Männerchor Orpheus Pretzien begrüßte die Gäste. Er erklärte, dass es nun schon zur Tradition geworden ist, ein Frühlingssingen in Pretzien mit verschiedenen Chören zu gestalten.

Die Gastgeber vom Männerchor Orpheus Pretzien eröffneten den musikalischen Reigen im Dorfgemeinschaftshaus „Alter Krug“. Viele Interessierte waren zum 2. Frühlingssingen gekommen. Sie genossen passende Lieder, Kaffee und Kuchen.

Die Gastgeber vom Männerchor Orpheus Pretzien eröffneten den musikalischen Reigen im Dorfgemeinschaftshaus „Alter Krug“. Viele Interessierte waren zum 2. Frühlingssingen gekommen. Sie genossen passende Lieder, Kaffee und Kuchen.

Mit dem Lied „Seid gegrüßt, ihr lieben Gäste“ begrüßte der gastgebende Chor die Zuhörer. Stimmgewaltig stimmte der Männerchor auf den Frühling ein. Der Beifall war groß und alle Besucher waren bereit, sich auf einen tollen Nachmittag einzulassen.

Auch der Frauenchor Concordia Elbauen, der Gemischte Chor Gommern, die Instrumentalgruppe des Männerchores Orpheus Pretzien sowie die Sweet Sisters Pretzien trugen musikalisch zu dem durchweg gelungenen Frühlingsnachmittag bei.