Buntes Familienfest auf dem Bierer Berg

Abordnung aus Garbsen besucht Eröffnungsnachmittag • Impressionen in unserer Bildergalerie 

Bei strahlendem Sonnenschein und angenehm warmen Temperaturen hatten sich vergangenen Samstag schon vor der offiziellen Eröffnung viele Besucher in freudiger Erwartung auf die 29. Ausgabe des Bierer Berg-Fests auf dem Gelände des Heimattiergartens vor den Toren Schönebecks eingefunden. Auch in diesem Jahr war die Vorfreude auf das bunte Programm mit vielen musikalischen Höhepunkten groß. 

Zur Eröffnung der Veranstaltung begrüßte Moderator Carsten Mende Oberbürgermeister Bert Knoblauch auf der Bühne, der das Bierer Berg-Fest als “gut gelebte Tradition” mit einem tollen Programm lobte. Dass das Ganze auch noch kostenlos ist, sei auf keinen Fall selbstverständlich. Großer Dank galt deshalb auch in diesem Jahr dem Hauptsponsor Stadtwerke Schönebeck sowie den anderen unterstützenden Unternehmen Salzlandsparkasse, WBG, GWG und SWB, Tischlerei Plake, Industriebau Wernigerode, elements Bad/Heizung/Energie, Gottschalk Dein Auto, ea.R Energie, Regener Gartenbau und Druckerei Jansa. Im Anschluss überreichte Dieter Roggenkamp, Vorsitzender des Städtepartnerschaftsvereins Garbsen, dem OB im Namen der aus der Partnerstadt angereisten Abordnung einen Fair-Trade-Präsentkorb als Gastgeschenk. 

Eine ausführliche Nachlese zum 29. Bierer Berg-Fest finden Sie in der kommenden Ausgabe der Salzperle.

Bierer Bergfest