Der Countdown läuft

Noch acht Tage bis zum 9. Schönebecker SoleCup

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, die besten deutschen und auch einige internationale Athleten haben zugesagt. Das große Event kann kommen. Bei der Abschluss-Pressekonferenz heute Nachmittag wurden die letzten Geheimnisse gelüftet.

Frank Wedekind (v.l.), Marco Feldheim, Hans Weber und Dorian Reichelt präsentierten das offizielle Veranstaltungsshirt zum SoleCup.

Frank Wedekind (v.l.), Marco Feldheim, Hans Weber und Dorian Reichelt präsentierten das offizielle Veranstaltungsshirt zum SoleCup.

Robert Harting ist dabei. Das steht schon länger fest. In die Rieger der Top-Werfer, die am Freitag, 27. Juni, an den Start gehen werden, reihen sich zudem wie erhofft Betty Heidler (Hammerwerfen), Christina Schwanitz (Kugelstoßen), David Storl (Kugelstoßen) und Nadine Müller (Diskus) ein. Bei nahezu optimalen Bedingungen im Stadion des SSC an der Magdeburger Straße dürften Top-Leistungen möglich sein, spekuliert Organisator Hans-Peter Bischoff. Dazu bedarf es aber nicht nur einer hervorragenden Organisation, sondern auch der Unterstützung zahlreicher Zuschauer. Sie bekommen nicht nur Leistungssport zu sehen, sondern können sich auf ein buntes Rahmenprogramm freuen. Dass der SoleCup inzwischen zu einem Tag für die ganze Familie geworden ist, ist auch den Sponsoren zu verdanken.

Von Anfang an dabei ist die OEWA Wasser- und Abwasser GmbH. “Für uns ist es eine gute Gelegenheit zu zeigen, dass wir uns mit der Stadt verbunden fühlen”, so Projektleiter Marco Feldheim. Der Betrieb ist Exklusivpartner für das Veranstaltungsshirt, das heute präsentiert wurde. Mit dabei auch Dorian Reichelt. Der Geschäftsführer von Druck & Werbung Reichelt zeichnete für den Werbedruck auf den Shirts verantwortlich.