Die Augen vor der Sonne schützen

Nicht nur die Haut braucht im Sommer besonderen Schutz. Auch die Augen sind den Gefahren der UV-Strahlung ausgesetzt. Eine gute Sonnenbrille hilft. Beim Kauf sollte aber nicht nur auf das Design geachtet werden. Garantierter UV-Schutz, die richtige Blendschutzkategorie und eine hochwertige Verarbeitung sind die wichtigsten Auswahlkriterien. Die Tönung der Gläser sagt nichts über den UV-Schutz aus. Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass die Brille das CE-Kennzeichen trägt. Dieses belegt, dass die Sonnenbrille den grundlegenden Sicherheitsanforderungen der EU-Richtlinien entspricht. Thomas Heieck und sein Team von Brillentick in Schönebeck beraten individuell. Und: Der Optiker hat jetzt spezielle Angebote. Ein-Stärken-Sonnenbrillen aus der Base-Kollektion gibt es ab 39 Euro, Gleitsicht-Sonnenbrillen, ebenfalls aus der Base-Kollektion, ab 89 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.