Drei Tage Party in der Altstadt

Brunnenfest vom 25. bis 27. Mai rund um den Marktplatz

Mehr Unterhaltung und mehr Spaß: Das versprechen die Organisatoren für das bevorstehende Brunnenfest. Los geht es am kommenden Freitag, 25. Mai. Bis Sonntag, 27. Mai, können sich die Besucher auf den Elb-Rummel auf dem Salzblumenplatz, auf mehrere Livebands, Showacts, Vereine und Händler freuen.

Auf der Elbstraße werden wieder die Stände für den Handel und die Promotion aufgestellt. Neben der Salzblume werden zahlreiche Schausteller ihre Fahrgeschäfte platzieren. In diesem Jahr wird der “Elb-Rummel” sogar erweitert und mit einem 50 Meter hohen Riesenrad ausgestattet. Am Freitag findet die offizielle Eröffnung mit anschließender Musik von Absalom, Pippi and the 50´s Boy, SPLITT und SAX and DANCE statt. Der Samstag beginnt mit Frühshoppen, Muntermacher-Musik, Tanzschule, Akrobatik und endet mit Susi Platte, Noch ist Zeit und Ventura Fox. Der Sonntag startet mit einem Stadt- und Kindergottesdienst und wird als Familienfest mit Bördemusikanten, Schlagermelodien, TromPeti und dem Schalmeienorchester enden.

Ein weiteres Highlight: Am 26. Mai findet der erste landesweite “Tag der Feuerwehr” statt. Die Feuerwehren der Elbestadt beteiligen sich vor Ort (Nicolaiplatz) und zeigen den Interessierten die Feuerwehrtechnik und wofür Feuerwehr steht. Für die ortsansässigen Händler kann das Brunnenfest-Wochenende ein verkaufsoffenes Wochenende werden. Wegen der eingeschränkten Parkmöglichkeiten werden die Festbesucher gebeten, zu Fuß oder mit dem Rad zu kommen. Die Aufbauarbeiten haben – von Einzelfällen abgesehen – bereits heute auf dem Markt begonnen. Zur Sicherheit der Festbesucher muss der Markt zwischen Breiteweg, Salztor, Nicolaistraße, Brückenaufgang und Steinstraße gesperrt werden. Für das Brunnenfest erfolgt eine Vollsperrung der Elbstraße vom Markt bis zur Baderstraße vom 24.05.18 (7 Uhr ) bis 27.05.18 ( 24 Uhr ). Die Verkehrsregelung in der Worth wird für diesen Zeitraum gerändert, das heißt, der Einrichtungsverkehr wird aufgehoben. Die Zu- und Abfahrt der Worth erfolgt über die Baderstraße. Betroffene Anwohner im Bereich der Elbstraße haben für den absoluten Bedarfsfall im Sperrungszeitraum die Möglichkeit, sich eine Anwohner – Durchfahrtsgenehmigung abzuholen. Fahrzeugen ohne Genehmigung wird ein Befahren der Elbstraße nicht gestattet. Die Anwohner-Durchfahrtsgenehmigung erhalten sie in der Stadtverwaltung, SG Kultur & Sport, Breiteweg 11, Zimmer 214.