Für ein gutes Autoklima

So bleibt die Klimaanlage in Schuss

(djd). Wer ein paar einfache Regeln beachtet, sorgt dafür, dass die Klimaanlage seines Autos immer gut funktioniert und intakt bleibt.

  • Die Klimaanlage nicht nur im Sommer, sondern regelmäßig einschalten: Dies beugt teuren Schäden am Kompressor vor.
  • Den Innenraumfilter spätestens nach 15.000 Kilometern wechseln. Ein sauberer Filter stoppt Keime und verhindert beschlagene Scheiben.
  • Das regelmäßige Desinfizieren des Verdampfers hilft gegen unangenehme Gerüche und beugt allergischen Reaktionen vor.

Adressen von Kfz-Werkstätten gibt es im Internet unter www.kfz-meister-finden.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.