Getränke für den guten Zweck

SWB spendet Mieterfest-Einnahmen  ·  Freude im Heimattiergarten

Besonders an den heißen Sommertagen ist der Heimattiergarten auf dem Bierer Berg mit seinen fast erfrischend kühlen Temperaturen ein lohnenswertes Ausflugsziel. Besucher haben die Möglichkeit, ungefähr 180 verschiedene heimische Vögel und Säugetiere zu bestaunen. Für die Versorgung der Tiere und notwendige Verbesserungs- und Umbaumaßnahmen erhielt der Tierpark im Juli finanzielle Unterstützung von der Städtischen Wohnungsbau GmbH.

Nach der Scheckübergabe gab es von Sigrid Meyer (r.), Birgit Zellmer und Uwe Schlöcker Leckereien für die Bewohner des Streichelgeheges. (Foto: Stadt Schönebeck)

SWB-Geschäftsführerin Sigrid Meyer besuchte den Tiergarten persönlich, um einen Scheck in Höhe von 300 Euro an Tierpfleger Uwe Schlöcker und Birgit Zellmer von Sachgebiet Kultur und Sport der Stadtverwaltung zu überreichen. Die Spendensumme stammt aus den Getränkeeinnahmen des diesjährigen SWB-Mieterfestes und kann nun zum Wohl der Bewohner des Heimattiergartens eingesetzt werden. Die Scheckübergabe fand im allseits beliebten Streichelgehege statt, wo sonst große und kleine Besucher den Tieren ganz nah kommen können. Schlöcker hatte für die Ziegen ein paar Möhren dabei, die trotz der hohen Temperaturen Anklang fanden.