Glorreicher Abgang des Abschlussjahrgangs 2014

Elisa Wünsche war bei der feierlichen Abiturzeugnis-Vergabe dabei

Das Dr.-Carl-Hermann-Gymnasium überreichte am 3. Juli im IGZ Inno Life 56 jungen Erwachsenen ihre Abiturzeugnis.

Mit einem Durchschnitt von 2,34 lagen wir sogar über dem Landesdurchschnitt und waren sichtlich stolz, 12 anstrengende Schuljahre hinter uns zu lassen. Geschmückt mit Chorstücken, Reden, Danksagungen sowie Glückwünschen und Instrumentalstücken war die Verabschiedung meines Jahrgangs ein gelungener Abend. Die Ratschläge von Herrn Dr. Plaga und unseren Tutorinnen und Eltern werden uns ab jetzt auf unserem  neuen Lebensabschnitt begleiten.

Doch ich denke gerade jetzt ist die Zeit, auch mal Fehler zu machen – hinzufallen und stets wieder aufzustehen um neu anzufangen. Ob FSJ, Ausbildung, Auslandsjahr oder Studium, jeder beschreitet seinen ganz persönlichen Wunschweg in Richtung des Arbeitslebens. Und auch wenn uns ab sofort der ein oder andere Hinweis von dem Lieblingslehrer fehlen wird, denke ich, dass wir es weit bringen können, solange wir an unseren Träumen festhalten.

Mit dem höchsten Bildungsgrad stehen uns schließlich alle Türen offen – also nutzen wir sie auch.