In den Startlöchern

6. Kitastaffellauf im Kurpark / Anmeldungen bis 14. September möglich

Die ersten Mannschaften haben sich bereits angemeldet und fiebern dem Startschuss entgegen. Am Sonntag, 20. September, ist es wieder soweit. Zum inzwischen sechsten Mal findet der Kitastaffellauf im Kurpark Bad Salzelmen statt. Wie immer ist eine Kinder- und Babyartikelbörse integriert. Beginn ist um 10 Uhr.

Organisatoren und Sponsoren stehen in den Startlöchern. Der Kitastaffellauf kann kommen.

Organisatoren und Sponsoren stehen in den Startlöchern. Kerstin Dübner (Maximax), Anke Grafenstein (DAK), Susanne Hofmann (Solepark) und Annette Schreiber (Stadtwerke) freuen sich auf den Kitastaffellauf.

“Es geht um den Spaß an der Bewegung”, sagt Organisatorin Susanne Hofmann. Die Solepark-Mitarbeiterin lädt alle Kindertagesstätten der Stadt und Region ein, sich an der Laufveranstaltung zu beteiligen. Pro Mannschaft gehen vier Kinder an den Start, jedes läuft rund 60 Meter entlang dem Gradierwerk. Auch die Ersatzläufer dürfen an den Start gehen. Und egal bei welcher Zeit die Uhr stoppt: Jeder Starter erhält Urkunde und Medaille. Die Stadtwerke spendieren für alle Verpflegungsbeutel. Die Siegermannschaft bekommt zudem einen Pokal sowie kostenfreien Eintritt ins Maximax für ihre ganze Kindergartengruppe.

Anmeldeschluss ist der 14. September. Kitas können sich im Internet auf www.solepark.de oder telefonisch unter 03928 705529 anmelden.

Im Mittelpunkt des Rahmenprogramms steht die Kinder- und Babyartikelbörse. Hier können Eltern für Eltern gut erhaltene Textilien, Spielzeug und mehr anbieten. Weitere Informationen dazu gibt es auch im Solepark. Für Abwechslung ist zudem mit Hüpfburg und Spaßstationen gesorgt. Kaffee, Kuchen und Gegrilltes lassen kein Magenknurren aufkommen.

Ohne das Engagement von Sponsoren wäre der Lauf nicht möglich. Susanne Hofmann nutzte das Pressegespräch heute Vormittag, um diesen zu danken.