Nächste Salzlandfrau gesucht

Ehrung am 8. März 2017 / Veranstalter freuen sich auf Nominierungen

(akb). Um das ehrenamtliche Engagement vieler Frauen im Salzlandkreis zu würdigen, vergeben die Gleichstellungsbeauftragten der Städte Bernburg, Staßfurt und Schönebeck und des Salzlandkreises in Zusammenarbeit mit der Salzlandsparkasse, der Volksküche Aschersleben/Staßfurt GmbH und der RiRo Staßfurter Speiseservice GmbH unter der Schirmherrschaft von Landrat Markus Bauer 2017 bereits zum 8. Mal den Ehrenpreis „Salzlandfrau“. Am 8. März werden im Rahmen einer öffentlichen Festveranstaltung im Carl-Maria-von-Weber-Theater in Bernburg die Ehrenpreisträgerinnen bekanntgegeben.

Die Salzlandfrauen 2016 mit Laudatoren und Gleichstellungsbeauftragten Foto: Thiedge, Pressesprecherin Stadt Staßfurt.

Die Salzlandfrauen 2016 mit Laudatoren und Gleichstellungsbeauftragten Foto: Thiedge, Pressesprecherin Stadt Staßfurt.

Wer ist Ihre Salzlandfrau 2017? Wenn Sie in Ihrem Freundeskreis, beruflichen oder familiären Umfeld Frauen kennen, deren ehrenamtliches Engagement Sie beeindruckt, dann teilen Sie uns Ihren Vorschlag gerne mit. Beinhalten sollte der Nominierungsvorschlag eine möglichst detaillierte Schilderung der Verdienste, begrenzt auf eine A4-Seite, gerne auch mit Belegen wie Zeitungsartikeln oder Schriftstücken Dritter. Eigenbewerbungen sind nicht zugelassen.

Bitte senden Sie Ihre Nominierungsvorschläge bis zum 31. Januar 2017 an eine der folgenden Ansprechpartnerinnen:

Stadt Schönebeck (Elbe)
Hauptamtliche Gleichstellungsbeauftragte und ehrenamtliche Inklusionsbeauftragte
Frau Andrea Alzuro Lopez
Markt 1                                                               
39218 Schönebeck (Elbe)

Telefon: 03928 710303
Telefax: 03928 710199
E-Mail: A.Alzuro-Lopez@schoenebeck-elbe.de

Salzlandkreis                                                                                    
Hauptamtliche Gleichstellungsbeauftragte       
Frau Astrid Müller
Karlsplatz 37  
06406 Bernburg                                                                 

Telefon: 03471 6841020                                               
Telefax: 03471 684 2800                                               
E-Mail: amueller@kreis-slk.de

Stadt Bernburg
Hauptamtliche Gleichstellungsbeauftragte
Frau Regina Stein
Schloßgartenstraße 16                                
06406 Bernburg (Saale)

Telefon: 03471 659685
Telefax: 03471 622127
E-Mail: regina.stein.stadt@bernburg.de

Stadt Staßfurt                                                                  
Hauptamtliche Gleichstellungsbeauftragte und Inklusionsbeauftragte               
Frau Christine Fischmann                                          
Hohenerxlebener Straße 12                                     
39418 Staßfurt                                                

Telefon: 03925 981207                                  
Telefax: 03925 981208                                  
E-Mail: christine.fischmann@stassfurt.de