AMEOS Zuschauer-Cup beim SoleCup 2019

Nicht nur zuschauen, sondern auch selbst aktiv werden. Die Zuschauerwettbewerbe sind jedes Jahr eines der Highlights beim beliebten SoleCup in Schönebeck. In diesem Jahr wird das sportliche Kräftemessen für die ganze Familie durch das AMEOS Klinikum Schönebeck unterstützt. Zudem erwartet die Besucher am 24. Mai wie gewohnt ein sportliches Programm auf Spitzenniveau.

Der 14. Schönebecker SoleCup steht kurz bevor. 2019 erweitert das AMEOS Klinikum der Elbestadt sein langjähriges Engagement als Partner der Sportveranstaltung und begleitet erstmals den Zuschauer-Cup als Titelsponsor – für eine nachhaltige Förderung des Breitensports in der Region. „Gesundheit und Sport gehören für uns ganz klar zusammen“, sagte Krankenhausdirektorin Anna Naumann beim Pressetermin Anfang Mai. Schließlich trägt AMEOS als Gesundheitsdienstleister ebenso wie der Sport zu einer gesunden und bewussten Lebensweise bei. Beim SoleCup wird traditionell nicht nur Spitzensport präsentiert, sondern auch ein umfassendes Rahmenprogramm organisiert, das Zuschauern die Möglichkeit bietet, verschiedene Sportarten zu testen und selbst aktiv zu werden. Für den AMEOS Zuschauer-Cup sind zahlreiche Stationen geplant, die von verschiedenen Abteilungen des Vereins Union 1861 Schönebeck betreut werden. Mit der Teilnahme erfolgt keine sportliche Wertung, es zählt allein das Mitmachen. Jeder kann sich seine Teilnahme auf einem Kärtchen bestätigen lassen und nach Absolvieren von mindestens vier Stationen an der Tagesauslosung teilnehmen. Am Ende entscheidet der Lostopf, welche drei glücklichen Gewinner mit einem Sachpreis für ihre Teilnahme belohnt werden.

Zuschauer-Wettbewerbe:

  • Torwandschießen
  • Bankdrücken
  • Ruderergometer
  • Handball-Speedwurf
  • Bogenschießen

Weitere Infos zur Veranstaltung und einen Coupon für vergünstigten Eintritt finden Sie in unserer aktuellen April/Mai Ausgabe der Salzperle.