Viele Geschenke für die Jüngsten

Überraschung Ende Dezember in der Kinderklinik

Weihnachten im Krankenhaus: Das ist nicht schön. Wie schon 2011 hat die Geschäftsführerin von „Suppe & Seele“ Monique Krause den jungen Patienten und ihren Eltern kleine nachträgliche Weihnachtsgeschenke überreicht. Ende Dezember 2012 besuchte sie mit Martina Gröning und Dennis Alber die AMEOS Kinderklinik in Schönebeck. Mit den freundlichen Mitarbeitern der Station wurde jedem Kind ein Geschenk überreicht. „Das Strahlen der glücklichen Kinderaugen war unbeschreiblich“, so Monique Krause danach.

Kindergeburtstag bei „Suppe & Seele“ feiern

Seit Anfang des Jahres können Kinder ihren Geburtstag in den Räumen des sozialen Treffs „Suppe & Seele“ feiern. Dazu gehört ein dekorierter Geburtstagstisch mit Kaffee und Kuchen. Das Geburtstagkind darf auf einem Thron sitzen und zwischen drei Kuchen auswählen. Das Spannendste ist der Filmdreh in der „Freien Kunst“. Im Studio können die Kinder in eine Märchenwelt eintauchen. Die DVD vom Dreh gibt es mit nach Hause. Wer seine Feier von „Suppe & Seele“ ausrichten lassen möchte, meldet sich unter Tel. 03928 421335.